Die Gestaltung des Lagerraums

Der Lagerraum ist bei einer Pelletheizanlage besonders wichtig. Denn er muss eine stetige und reibungslose Förderung der Pellets durch ein Austragungssystem gewährleisten. Für die Lagerung von Pellets gibt es verschiedene Möglichkeiten: Fertiglagersysteme, einen Kellerraum mit Schrägböden, konisch angeordnete Erdtanks oder Sacksilos. 

proPellets.ch hat entsprechende Empfehlungen für Lagersysteme publiziert. In der Publikation «Lagerraumbroschüre» wird ausführlich beschrieben, wie ein Lagerraum aufgebaut sein sollte. 

Nur wenn der Lagerraum den Vorgaben dieser Empfehlungen entspricht, können Beschwerden zu ENplus Pellets geltend gemacht werden.

Empfehlungen zur Lagerung von Holzpellets